Mittwoch, 18. Mai 2016

Preweddingshooting

Vor zwei Wochen war es soweit – wir nutzten unseren freien Tag, schmissen uns in edle Teile und düsten nach Graz zu unseren Hochzeitsfotografen! Wir haben uns ziemlich schnell und aus dem Bauch heraus für Miriam und Manuel entschieden. 



Die beiden sind ein kreatives unglaublich herzliches und vor allem talentiertes Ehepaar und so fiel die Entscheidung trotz geografischer Entfernung auf die beiden Grazer. In unserem gebuchten Paket war auch ein Preweddingshooting in ihrem Fotostudio in Graz dabei. Überaus sinnvoll wie ich finde! So kann man sich schon mal vor der Kamera ganz ohne Druck, da der große Tag noch nicht da ist, ausprobieren und üben. 



Ich muss gestehen, dass ich an so etwas nicht gedacht hätte aber nun unheimlich froh über die bezaubernden Fotos bin. Da am Freitag sich die Sonne auch in Graz von ihrer besten Seite zeigte, wurden die Fotos direkt in der Grazer Innenstadt gemacht. 





Ich muss gestehen, dass ich anfangs schon ein kleines bisschen Hemmungen hatte vor den Menschen, die uns ganz ungeniert beim Kuscheln und Küssen beobachteten. Dann dachte ich mir aber „In Graz kennt uns ja keiner!“ und so waren alle Hemmungen schnell dahin. 



Mein Verlobter nahm mir mit seiner herrlich witzigen Art die letzten Zweifel und so entstanden diese schönen, fröhlichen und lustigen Fotos. Ein großes Danke schön an meinen Liebsten, der so tapfer vor der Kamera war und an die lieben Fotografen Miriam und Manuel für den tollen Tag und die wunderschönen Fotos, die uns immer an unsere Hochzeitsplanung erinnern werden. 

Kommentare:

  1. Die Fotos sind wirklich toll geworden :)

    Liebe Grüße :)
    Measlychocolate by Patty

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Fotos total schön und süß :D Freue mich schon deine Hochzeitsfotos zu sehen, wenn es dann so weit ist!

    Und in einer anderen Stadt ist mir das auch egal, wenn andere Leute schauen - nur in meiner Umgebung hab ich auch so meine Hemmungen ;P

    AntwortenLöschen