Donnerstag, 25. September 2014

DIY: Funkelnde Herbstdeko

Der Herbst ist bei uns angekommen und ich habe in voller Freude empfangen! Die Garderobe habe ich ja schon am Montag mit euch angepasst und nun darf auch endlich die Wohnung folgen. So ein paar herbstliche Dekoelemente gepaart mit vielen Kerzen machen jeden kuschligen Abend zu Hause gleich noch viel schöner. Im Herbst dekoriere ich sehr gerne mit Kürbissen – was denn sonst ;)! 


Da ich meine Kürbisse aber gern ein bisschen eleganter und funkelnder hätte, habe ich sie ganz einfach mit Glitterpulver, Spitze und Perlen verziert. 


Ganz einfach geht das mit dem Loctite Superkleber Style, der extra zum Umstyling von sämtlichen Sachen verwendet werden kann! 



Dann überkam mich ganz das DIY Fieber! Ich holte meine leeren GÜ- Gläser aus den Regalen und verzierte sie mit so viel Glitzer wie nur geht. Auch farbige Bänder durften nicht fehlen!


So und nun genieße ich mein tolles dekoriertes Wohnzimmer – lieber Herbst du kannst gerne bleiben! Für mein DIY- Projekt und viele andere könnt ihr ab heute online hier voten!

Hier eine kleine Einkaufsliste zum nachmachen:
  • 1-3 Zierkürbisse vom Blumenstand oder diversen Supermärkten
  • Glitterpulver, Perlen, Spitze, bunte Bänder und Acrylfarbe vom Libro
  • GÜ Gläser in jedem Supermarkt erhältlich
  • Loctite Superkleber Style in jedem Supermarkt erhältlich

Eigentlich war das verzieren relativ leicht! Bei den Kürbissen habe ich den Klebstoff in die Rillen aufgetragen und die Glitterflocken einfach draufgestreut. Einen Kürbis habe ich davor mit Acrylfarbe bemalt und nachdem trocknen wieder Klebstoff drauf gegeben und Glitter gestreut. Bei den Gläsern habe ich die bunten Schleifen an einer Stelle festgeklebt, dann 2 Knoten gemacht und die Schleifen nicht gebunden sondern gelegt u festgeklebt. Oben drauf wurden dann noch Perlen in mühsamer Handarbeit geklebt.


Viel Spaß beim nachmachen und schön fleißig voten ;)!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen