Donnerstag, 24. April 2014

Naturkosmetik

Das erste Bild welches mir zu Naturkosmetik in den Sinn kommt ist eine sehr naturbelassene Frau - die dicken lockigen Haare hängen ihr ins Gesicht und sie trägt ganz dezent ein durchsichtiges Gloss mit der Textur von Vaseline auf ihre Lippen auf. Bitte jetzt nicht falsch verstehen - ich habe nichts gegen naturbelassene Frauen, welche der Kosmetikindustrie lieber den Stinkefinger zeigen und selbstverständlich habe ich auch nichts gegen Locken - eher liebe ich sie! Aber ich bin nun mal nicht der Typ Frau, welcher sich aus Kamille und Eukalyptus eine Gesichtsmaske mischt und ohne Wimperntusche das Haus verlässt, letzteres kommt bei mir nie vor! 

Umso überraschter war ich als ich ein Täschchen mit Mustern der Marke Alverde von DM zugeschickt bekam, welches meine Ansicht auf Naturkosmetik schnell ändern sollte. Schon zu Beginn war ich von der Vielfalt an Farben der Lippen- und Augenprodukte überrascht, es muss anscheinend nicht immer Chanel oder Dior sein. 


Da auch die Verpackung sehr ansprechend aussah, wollte ich die Naturpur sofort auf meine Haut lassen - kann ja nie Schaden ;). Frei von gänzlichen Hormonen und sonstigen künstlichen Stoffen - klingt ja fast schon zu perfekt?! Also begann ich vorsichtig die Wimperntusche mit Hanffasern auf meine Wimpern aufzutragen. Und siehe da kein jucken, kein verkleben, keine sonstige Beschwerden außer perfekt aussehende Wimpern. Ihr müsst wissen, dass ich Kontaktlinsen trage und deshalb bei Wimperntusche und Eyelinern sehr heikel wenn nicht sogar empfindlich bin. 


Der rosa Lidschatten, das rosarote Gloss und der dazupassende Lippenstift haben sich sogleich einen Weg in mein Herz geebnet. Das Handöl fand ich besonders nützlich, da ich immer wahnsinnig trockene Hände habe. Ein paar Tropfen auf die Handflächen, einreiben und ihr erspart euch für mehrere Stunden das eincremen. 


Zu guter Letzt kommen wir zum Porenminimizer. Früher habe ich den sehr sehr gerne benützt und auch jetzt war es wieder eine Freude eine solche Pflege auf meine Haut zu lassen. Alle Produkte sind beim DM erhältlich. Mein Fazit: Naturkosmetik bedeutet nicht gleich, dass es nicht auch durch aus dekorativ sein kann! Aber testet doch selbst und verratet mir eure Erfahrungen! ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen